Froschtaxi 2021, Helferinnen & Helfer gesucht

Etzwiler Wald

Bald schon werden sich unsere Amphibien auf den Weg machen, ein aufgetauter Boden, mindestens 4 Grad Celcius und feuchte Witterung sind nötig, damit sie erwachen und sich auf den Weg machen. Der Zaun steht: Auf der Strecke Stammheim-Etzwilen wurde der neu fixe Amphibienzaun zum Schutz der wandernden Frösche, Kröten und Molche errichtet (Kantonale Fachstelle für…

Kostenlos

Generalversammlung

per Zoom

Aufgrund der Pandemie führen wir die GV wie angekündigt online per Zoom durch. So haben wir trotz physischer Distanz die Möglichkeit, uns auszutauschen. Wir freuen uns sehr darauf!

Kostenlos

Wieselburgen: Wir erstellen Lebensraum

Gemeinsam erstellen wir mehrere Wieselburgen. Dabei wird zuerst eine Grube ausgehoben. Darin werden mit verschiedenen Baumaterialien wie z.B. Baumstrünken, Steinen Ästen usw. Haufen mit unterschiedlichen grossen Hohlräumen aufgeschichtet. Diese Strukturen können nicht nur von Wieseln bewohnt werden, sondern auch von anderen grösseren Säugetieren wie Steinmardern oder Igeln. Bei den Reptilien können vor allem Zauneidechsen und…

Wer singt denn da?

Parkplatz reformierte Kirche Unterstammheim

Bei diesem Anlass geben wir dir einen Einblick in die faszinierende Weld der Kultur- und Siedlungsvögel und entdecken gemeinsam, wer hier alles mit Federn anzutreffen ist.

Lebensraum Hauswände: Schwalben & Mauersegler

Hauptstrasse 15, Oberstammheim

Abendrundgang zu den Akrobaten der Lüfte und ihren geschützten Nistplätzen. Für alle Interessierten, mit verschiedenen Involvierten und Fachpersonen.

Nistkästen bauen für Gross und Klein!

Wir bauen gemeinsam Nisthilfen für Meisen, Gartenrotschwanz, Kleiber, Star & Co. und tauschen uns dabei über unsere gefiederten Mitbewohner aus. Platz zum Austoben und Spielen ist ebenso ausreichend vorhanden.

Lebensraum Wald: Wie lebt das Reh?

Barrieren im Wald «vergessene Zäune» entfernen und dabei mehr über des «scheue» Rehwild erfahren.
Eine Zusammenarbeit der Jagdgesellschaften- und Naturnetz Stammertal.